Luftentfeuchter zur effektiven Luftentfeuchtung

Wichtige Informationen auf einen Blick - auf Luftentfeuchter-Hilfe.de

Zu hohe Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen führt über kurz oder lang zu Problemen. Vor allem Schimmel fühlt sich in feucht-warmer Umgebung sehr wohl. Hat er erst einmal Wände, Decken und Möbel befallen, wird häufig eine grundlegende Sanierung erforderlich.

Luftentfeuchter helfen, die Feuchtigkeit in der Luft auf ein verträgliches Maß zu reduzieren. Die Entfeuchter, die es als mobile und fest installierte Geräte gibt, leisten einen effektiven Beitrag zur Verbesserung des Raumklimas und beugen zugleich der Bildung von Schimmel vor.

Zu viel Feuchtigkeit ist auch in vielen Neubauten ein Problem. Mit Beton, Estrich und Putz gelangen Tausende Liter Wasser ins Haus, die nach und nach an die Raumluft abgegeben werden. Um ein neu errichtetes Haus schneller bewohnbar zu machen, nutzt man besonders starke Luftentfeuchter und Bautrockner. Sie entziehen der Luft Dutzende Liter Wasser an einem Tag. Man kann sie im Fachhandel und in Baumärkten kaufen, oftmals ist aber die Miete für einige Wochen die günstigere Alternative.