Berührungsloser Spannungsprüfer 12V-1000V Digital Spannungstester Durchgangsprüfer Stromprüfer Strom Detektor mit LED-Taschenlampe

Der Spannungsprüfer könnte auch als Notfall-Taschenlampe dienen, der notwendig für die Arbeit im Dunkel ist. Der Prüfer ist für das Testen von Beleuchtung, Schalter, AC Kabel, Steckdosen, Anschlusskästen , Sicherungen und so weiter geeignet.
Der Stromfluss in der Leitung zu messen, ohne Isolierkleidung der Leitung zu entfernen. Wenn Sie den Spannungsprüfer in die Nähe einer Leitung legen, ertönt ein Pfeifsignal, wenn die Leitung Strom führt. Neutralleiter und Phasenleiter lassen sich unmittelbar erkennen.
AC Voltage erkenenn: Unterscheiden Sie die Live und Null Wire von 12V bis 1000V in 3 Spannungsebene. Wenn das Gerät die Wechselspannung erkennt, blinkt der Spannungsprüfer und ein lautes Piepsen von sich zu geben.

Beschreibung

Technische Daten:

AC Spannung: 12V-1000V AC

Frequenz: 50-60 Hz

Art des Alarms: Licht + Schall Alarm

Beurteilen von Neutralleiter und Phasenleiter: Ton (unterschiedlicher Frequenz) und LED Licht

NCV Empfindlichkeit: sich 3 Empfindlichkeiten (niedrig,mittelund hoch) automatisch wählen

Anzeige der NCV Empfindlichkeit: Durch unterschiedliche Farbe des LED Lichts und die Geschwindigkeit des Alarms wird die Empfindlichkeit angezeigt.

Batterien: 2×1.5V AAA Batterien

Abmessung: 156mmx20mmx20mm

Sicherheitsstufe: CE CAT.II 1000V / CAT.III 600V

Betriebstemperaturen: 0~40℃

Lagerungstemperaturen: -10~50℃

Betriebshöhe(über dem Meeresspiegel): < 2000 m

Lieferumfang:

1x berührungsloser Spannungsprüfer

NCV Empfindlichkeit

Die Funktionsweise ist einfach. Sobald sich das Gerät in der Nähe einer Stromquelle mit Wechselspannung befindet,

fängt es zu Piepsen an und eine LED-Anzeige (Low-High) zeigt die Stärke der Wechselspannung an.

Hinweis

Dieser berührungslose Spannungsprüfer ist sehr empfindlich. Im vergleich zum anderen Spannungsprüfer kann dieser Spannung von 12V bis zum 1000V testen. Wenn Man in der Nähe von dem spannungsführenden Teil ,der etwa 12V ist, wird auch Spannung detektiert. Und er fing gleich an rot zu blinken und ein kleines Piepsen von sich zu geben.

Diese Funktion ist für die Spannungsdetektion im schwachen elektrischen Feld ausgelegt.

Der Spannungsprüfer könnte auch als Notfall-Taschenlampe dienen, der notwendig für die Arbeit im Dunkel ist. Der Prüfer ist für das Testen von Beleuchtung, Schalter, AC Kabel, Steckdosen, Anschlusskästen , Sicherungen und so weiter geeignet.
Der Stromfluss in der Leitung zu messen, ohne Isolierkleidung der Leitung zu entfernen. Wenn Sie den Spannungsprüfer in die Nähe einer Leitung legen, ertönt ein Pfeifsignal, wenn die Leitung Strom führt. Neutralleiter und Phasenleiter lassen sich unmittelbar erkennen.
AC Voltage erkenenn: Unterscheiden Sie die Live und Null Wire von 12V bis 1000V in 3 Spannungsebene. Wenn das Gerät die Wechselspannung erkennt, blinkt der Spannungsprüfer und ein lautes Piepsen von sich zu geben.
Dieser Spannungsprüfer piepst und blinkt, sobald man sich einem Kabel nähert, das unter Wechselspannung steht. Dazu gibt es dann noch eine dreistufige LED-Spannungsanzeige (niedrig, mittel, hoch), wobei „niedrig“ die normalen 230V im Haushalt sind und „hoch“ laut Anleitung 1000V.
Ein zu niedriger Batteriezustand wird durch ein schnelles Blinken der LEDs signalisiert. Zudem wird bei einer Inaktivität von länger als 3 Minuten zur Schonung der Batterien das Gerät automatisch ausgeschaltet. Ebenfalls ist auch eine helle Taschenlampe an der Stiftspitze eingebaut, um auch Arbeiten in dunklen Umgebungen zu ermöglichen.