Dräger X-plore Bajonett Kombinations-Filter A2 P3 für Gase und Partikel | 1 Paar | Ersatzfilter für Voll- und Halbmasken…

Amazon.de Price: 14.99 (as of 30/11/2020 18:35 PST- Details)

A2 P3: Filtert organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt über 65°C bis zu einer Konzentration der Filterklasse 2 (A2) und Partikel bis Konzentrationen der Filterklasse 3 (P3) – filtert zudem auch Gerüche
Erleichtertes Atmen: Die große Öffnung der von Dräger hergestellten Filter garantiert zusammen mit der speziellen Faltung des Filterpapiers einen geringen Atemwiderstand und eine einfache Luftaufnahme und damit höchsten Atemschutz
Lange Haltbarkeit: Die spezielle Vakuum-Verpackung garantiert bei geschlossener Aufbewahrung eine Haltbarkeit von mindestens 4 Jahren nach Erhalt der Wechselfilter für die Atemschutzmaske

Beschreibung

Dräger X-plore Bajonett Kombinations-Filter A2 P3 für Gase und Partikel

Die Premium Ersatzfilter eignen sich für die Dräger Halbmasken X-plore 3300, 3500 oder Vollmaske X-plore 5500.

Schutz des A2 P3 Filters
Der Kombinationsfilter besteht aus einem Gasfilter (A2) und einem Partikelfilter (P3). Der Gasfilter filtert organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt über 65°C bis zu einer Konzentration der Filterklasse 2 (Konzentration von max. 5.000 ppm) und der Partikelfilter filtert mindestens 99,95% der in der Luft befindlichen Partikel nach EN 143. Der 30-fache Arbeitsplatzgrenzwert (AGW) darf nicht überschritten werden.

Das Gebrauchsende eines Filters erkennen Sie daran, dass:
– bei Gasfiltern ein spürbarer Geschmack / Geruch auftritt
– bei Partikelfiltern der Atemwiderstand merklich zunimmt
– bei Kombinationsfiltern eines der beiden auftritt

Der Dräger A2 P3 Filter schützt gegen:
– Staub
– Zellstoff
– Gips
– Zementstaub
– Kalkstein
– Rost
– Spachtelmasse
– GFK
– Eisenstaub
– Mehlstaub
– Granit
– Silikon
– Stein- und Betonstaub
– Holz
– Farben und Lacke auf Wasser-/Pulverbasis
– Schweißrauch (unlegiert und Zink)
– Glas- und Mineralfasern
– Pflanzenschutzmittel auf Wasserlösung
– Anti-Fouling-Lacke
– Stahlstaub (hochlegiert)
– Kobalt- und Berylliumstaub
– Schweißrauch (hochlegiert)
– Bakterien und Viren
– Benzol
– Aluminiumoxide

Anwendungsbereiche des Dräger A2P3 Filters:
– Bauarbeiten
– Staubarbeiten
– Abrissarbeiten
– Renovierungsarbeiten
– Sanierungsarbeiten
– Sägearbeiten
– Maler- und Lackierarbeiten
– Bohrarbeiten
– Gartenarbeit
– Schleifarbeiten
– Schimmel-Entfernung
– Holzarbeiten
– Feldarbeiten
– Tierzucht
– Autoreparatur
– Bootsbau
– Schweißarbeiten (hochlegiertes Material)
A2 P3: Filtert organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt über 65°C bis zu einer Konzentration der Filterklasse 2 (A2) und Partikel bis Konzentrationen der Filterklasse 3 (P3) – filtert zudem auch Gerüche
Erleichtertes Atmen: Die große Öffnung der von Dräger hergestellten Filter garantiert zusammen mit der speziellen Faltung des Filterpapiers einen geringen Atemwiderstand und eine einfache Luftaufnahme und damit höchsten Atemschutz
Lange Haltbarkeit: Die spezielle Vakuum-Verpackung garantiert bei geschlossener Aufbewahrung eine Haltbarkeit von mindestens 4 Jahren nach Erhalt der Wechselfilter für die Atemschutzmaske
Bajonett Filter: Die Filter sind durch den Bajonett-Verschluss leicht zu wechseln und gewährleisten durch ihre ergonomische Form ein großes Sichtfeld – das Gehäuse und das hydrophobe Filterpapier stellen zudem einen Spritzschutz sicher
Lieferumfang: 2X Dräger Kombinationsfilter der Schutzklassen A2 P3 vakuumverpackt in einer luft- und feuchtigkeitsdichten Aluminiumverpackung für Dräger Halbmaske X-plore 3300, 3500 oder Vollmaske X-plore 5500

Zusätzliche Information

Größe