Koppe Pelletofen Pinto mit stromlosem ECO-Antrieb (7,0 kW)

Amazon.de Price: 5,489.00 (as of 18/04/2021 17:54 PST- Details)

Beschreibung

Der Koppe Pinto ist ein Ausnahmetalent unter den Pelletöfen. Zum Betrieb benötigt er keinen elektrischen Strom. Damit kann dieser Pelletofen auch bei Stromausfall arbeiten. Außerdem entstehen keine zusätzlichen Energiekosten. Laut Koppe beträgt die dadurch erzielbare Einsparung für Elektroenergie bis über 20 EUR pro Monat in der Heizsaison.

Der Pinto hat keine Ventilatoren und dosiert die Holzpellets selbständig, entsprechend der eingestellten Leistungsstufe.

Stromloser Komfort für Pelletofen Pinto

Die dosierte Zufuhr der Pellets erfolgt durch ein ECO-Triebwerk, dessen Federmechanismus vor der Inbetriebnahme aufgezogen wird. Entsprechend der eingestellten Leistungsstufe wird dann die benötigte Menge an Holzpellets permanent dem Brennraum zugeführt.

Da für den Betrieb keine Ventilatoren eingesetzt werden, arbeitet der Koppe Pinto sehr leise, ohne die sonst für Pelletöfen üblichen Geräusche.

Hinter der dreiseitigen Sichtscheibe bewegt sich ruhiges Flammbild, das eher einem natürlichen Holzfeuer gleicht. Auch hier macht sich positiv bemerkbar, dass Ventilatoren zum Anfachen der Verbrennung nicht erforderlich sind.

Für die Regulierung der Leistung stehen drei Stufen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Sofort-Stop-Funktion. Die Asche kann über eine Rüttel-Einrichtung in einen integrierten Auffangbehälter transportiert werden, so dass nachfallende Holzpellets wieder mit ausreichen Sauerstoff für die Verbrennung versorgt werden können.

Hoher Wirkungsgrad durch Verbrennungstechnik für Holzpellets

Die Verbrennung der energiereichen Holzpellets, kombiniert mit einer exzellenten Technik führt beim Koppe Pinto zu einem Wirkungsgrad von über 85%. Holzpellets bestehen aus gepressten hochwertigen Holzresten, wie sie bespielsweis…