Vlies- und Gewebekleber 1030, für z.B. Groundvlies 4090, 16 kg

Amazon.de Price: 51.59 (as of 13/05/2021 02:27 PST- Details)

Weichmacherfrei
Wasserverdünnbar
Diffusionsfähig

Beschreibung

Art des Werkstoffes: Gebrauchsfertiger, lösemittelfreier Dispersionsklebstoff zur Verklebung von Glasgeweben und -vliesen im Innenbereich mit hoher Anfangshaftung, langer Offenzeit und guter Verarbeitbarkeit (geringer Verbrauch). Weichmacherfrei, wasserverdünnbar, diffusionsfähig. Für Feuchträume geeignet. Verbrauch: Glasgewebe feine Struktur ca. 150 g/m2 mittl. Struktur ca. 100 – 250 g/m2 grobe Struktur ca. 250 – 300 g/m2 Glasvlies ca. 150 – 200 g/m2 Anwendungsbereich: Innen, auf allen vorbereiteten Wandoberflächen Verarbeitung: Streichen, rollen, spritzen (airless) Airlessauftrag: 10 – 15 % Zugabe von Wasser Untergrund: Die Untergründe müssen frei von Verschmutzungen, trennenden Substanzen, trocken und tragfähig sein. Ggf. mit CONPART Hydrosol Tiefgrund LF 1004 vorbehandeln. Für die Untergrundvorbehandlung und Verarbeitung Ist die VOB, Teil C, DIN 18 363 zu beachten. Beschichtungsaufbau und Verklebung: Unverdünnt, satt und gleichmäßig in ca. 1 -3 Bahnenbreiten auftragen. Material sofort einbetten und blasenfrei andrücken. Bei dichten Glasgeweben, CONPART Gewebekleber LF mit ca. 20 % Wasser verdünnen. Auf schwach saugenden Untergründen, bei niedriger Temperatur, hoher Luftfeuchtigkeit oder verdünntem Material den Klebstoff ausreichend ablüften lassen. Zwischenbeschichtung: Nach Trocknung des eingelegten Gewebes kann eine Zwischenbeschichtung, im Mischungsverhältnis CONPART Gewebekleber LF 1 : 1 mit der Schlussbeschichtung, durchgeführt werden. Verarbeitungstemperatur: Mind. + 5 °C für Luft und Untergrund während der Verarbeitung und Trocknung. Trocknung: Bei ca. + 20 °C und 65% rel. Luftfeuchte nach ca. 6 – 12 Std. oberflächentrocken und überstreichbar. Durchgetrocknet nach 3 Tagen.
Weichmacherfrei
Wasserverdünnbar
Diffusionsfähig
Für Feuchträume geeignet